Motivation

Globales Bevölkerungswachstum, zunehmende Mobilität und steigender Energieverbrauch stellen den Klima-, Umwelt- und Ressourcenschutz vor große Probleme. Bei der Bewältigung dieser globalen Herausforderungen nimmt Deutschland eine Vorreiterrolle ein. Zahlreiche Produkte und Verfahren „made in Germany“ haben das bereits in der Vergangenheit bewiesen, wie die ausgezeichneten Preisträger des IKU zeigen.

Doch auch heute und in Zukunft werden Innovationen aus Deutschland helfen, Klima und Umwelt zu schützen. Die besten Ideen werden mit dem Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) ausgezeichnet, der gemeinsam vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) und vom Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) vergeben wird. Gesucht werden innovative Technologien, Techniken, Verfahren und Prozesse sowie Produkte, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle, die im Bereich Klima- und Umweltschutz neue Wege beschreiten – und Wirkung zeigen. Bewerben können sich Unternehmen und Organisationen der Wirtschaft sowie Forschungseinrichtungen in fünf Kategorien.

Die von einer hochrangigen Jury ausgewählten Sieger werden bei einer öffentlichkeitswirksamen großen Preisverleihung ausgezeichnet. Der IKU ist aber nicht nur für die Preisträger von großer Bedeutung, denn die Auszeichnung setzt auch ein wichtiges gesellschaftliches Zeichen: Ziel des Wettbewerbs ist, die Vorreiterrolle Deutschlands in den Bereichen Klima-, Umwelt- und Ressourcenschutz weiter auszubauen sowie das Engagement der Industrie zu stärken und zu würdigen. Mit dem IKU wird somit das Bewusstsein für drängende Fragen des Klima- und Umweltschutzes in der Öffentlichkeit gestärkt – und viel Aufmerksamkeit auf die große Bedeutung von Know-how aus Deutschland gelenkt. Ein besonderer Schwerpunkt des IKU ist, die Bedrohung der biologischen Vielfalt durch den Klimawandel ins Blickfeld der Öffentlichkeit zu rücken – und Lösungen für dieses Problem zu finden und auszuzeichnen.

Aktuelles

IKU-Pokal 2015

Vorbilder zum Leuchten bringen

In unserer Broschüre werden
alle bisherigen Preisträger
und ihre Projekte vorgestellt.


Vernetzen Sie sich mit uns!

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
Bundesverband der Deutschen Industrie
Nationale Klimaschutz Initiative
Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung
vdi nachrichten
 

@ 2017 Innovationspreis für Klima und Umwelt